JETZT BEI ZDF | Stille Post

Der preisgekrönte Spielfilm STILLE POST (Florian Hoffmann, DE, 2022) wurde letzte Woche im ZDF im kleinen Fernsehspiel ausgestrahlt – und ist nun bis zum 18. April in der ZDF-Mediathek kostenlos verfügbar. Hier geht es zum Film.  

Khalil (Hadi Khanjanpour)

Der Film erzählt eine Geschichte, die auf wahren Begebenheiten basiert, und verwendet dabei auch teilweise authentische Handyvideos. Diese stammen aus Cizre, einer kurdischen Stadt in der Türkei, welche 2015 in einer Nacht- und Nebelaktion vom türkischen Militär belagert und umriegelt wurde. Dabei wurde jegliche Verbindung zur Außenwelt gekappt: Das Internet wurde abgestellt und Störsender errichtet, welche den Handyempfang blockierten. Internationale Journalisten wurde jeglicher Zugang verwehrt – und doch zirkulierten einige gewaltvolle Videos online.

Khalil (Hadi Khanjanpour) & Leyla (Kristin Suckow)

Diese Videos sind der Dreh- und Angelpunkt von STILLE POST. Der fiktionale Spielfilm handelt vom Berliner Grundschullehrer Khalil (gespielt von Hadi Khanjanpour). Als ihm seine Freundin Leyla (Kristin Suckow), welche Journalistin ist, Kriegsbilder und -videos aus seiner Heimatstadt in der Türkei zeigt, meint er, auf diesen seine tot geglaubte Schwester Senem zu erkennen. Vergeblich versucht er über die kurdische Gemeinschaft, von der er sich abgewandt hatte, zu ihr Kontakt aufzunehmen und Senem in Sicherheit zu bringen. Dabei gerät sein geordnetes Leben schnell aus den Fugen…und der Konflikt erreicht schließlich auch seine Schulklasse.

Melda (Melda Kanbak)

Für Kooperationen und öffentlichen Vorführungen gerne an info@across-nations.de wenden.

Related Posts

BALD IM KINO | ROXY

Die Premiere der Thriller-Komödie ROXY findet am 16. Januar im BABYLON in Berlin statt. Danach folgt zum offiziellen Kinostart am 25. Januar eine…

BEI DER FILMSCHAU ZU GAST | ROXY

Eindrücke von der 29. Filmschau Baden-Württemberg am 6. Dezember, welche von ROXY eröffnet wurde.